Werden Sie
GEONADO-Partner

Rufen Sie uns an
oder schreiben Sie uns.
Tel: +43 5332 24222
office@geonado.at
Info downloaden
Geonado GmbH
Tel: +43 5332 24222
office@geonado.at
kontaktformular
 

Geonado News


Hier versuchen wir, Ihnen einen kleinen Einblick zu geben, was in unserem Umfeld alles passiert und womit wir uns beschäftigen. Im Mittelpunkt steht hier aber ganz klar unser Ziel, die Menschen für Gefahren und Belastungen durch Störzonen in deren Umfeld zu sensibilisieren und aufzuklären. Außerdem versuchen wir, so vielen Menschen wie möglich zu helfen. Ob im karitativen, sportlichen oder allgemeinen Bereichen. Für Fragen, Anregungen oder konstruktives Feedback stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung (office@geonado.at).


Das Dilly's Wellnesshotel sorgt für mehr Energie & Wohlbefinden!
 

Das bei vielen Wellness-Liebhabern bekannte Dilly's in Oberösterreich sorgt nicht nur für ausgezeichnete Erholung und Wohlbefinden, sondern seit Neuestem schützt es auch die Gäste und Mitarbeiter vor schädlichen Störzonen mittels Geonado Energie-Wellen.

Somit zeigt dieses Hotel erneut seine Vorreiterstellung als gesundheitsbewusstes Unternehmen und bietet seinen Besuchern ein perfektes Umfeld, wo sich der Organismus optimal erholen kann. Zusätzlich werden die negativen Auswirkungen der allgegenwärtigen Umweltbelastungen durch die Geonado Energie-Wellen gelindert.

Nutzen auch Sie diese Wohlfühl-Oase inmitten einer herrlichen Naturlandschaft und tauchen Sie ein in eine Welt der Entspannung, Erholung und Regeneration. Weitere Informationen finden Sie unter www.dilly.at

Geonado wurde in der Schweiz präsentiert!
 

Im Zuge der Lebenskraft-Messe 2018 in Zürich konnten sich die Besucher von den Geonado Produkten persönlich überzeugen. 

Dabei ist es Geonado gelungen, mit Qualität "Made in Austria" und exzellenter Beratung zu Punkten. Der Fokus des Interesses lag eindeutig bei der Energie-Welle, welche bereits seit sehr vielen Jahren gute Dienste leistet und die Besucher aufgrund von Studien/Messungen sowie unzähligen positiven Erfahrungsberichten überzeugen konnte. 

Weiters bedanken wir uns bei unserem langjährigen Partner "Naturpraxis Haslacher" für deren kompetente Unterstützung, sowie der WKO für die reibungslose Organisation.

 

Zur Info:

Aufgrund des großen Interesses für Geonado suchen wir ab sofort VERTRIEBSPARTNER für die SCHWEIZ. Bei Interesse bitte melden...

 

Hohe Qualität und dabei was Gutes tun!
 

Die Geonado GmbH setzt schon seit vielen Jahren auf Kooperationen mit Hilfswerkstätten und lässt dort diverse Arbeiten an Produkten durchführen. Und dieses Engagement zahlt sich aus.

Die Qualität der handgefertigten Produkte ist sehr hoch, unsere Kunden wissen das zu schätzen und es wird ein Beitrag geleistet, diesen gemeinnützigen Institutionen zu helfen.

Wir bedanken uns dabei ganz besonders bei PRO MENTE SALZBURG (Frau Lueger) und der DIAKONIE ROSENHEIM (Herrn Lichtmannegger) für die gute und verlässliche Zusammenarbeit!

Olympia GOLD mit der Geonado Energie-Sohle!
 

Wir gratulieren dem Olympia Goldmedaillen-Gewinner von Korea David Gleirscher. Und freuen uns, dass die einzigartige Geonado Energie-Sohle ihren Beitrag dazu leisten konnte!

Wie sehr viele andere Profisportler vertraut auch der frisch gebackenen Olympiasieger David Gleirscher auf die besondere Wirkung der Geonado Energie-Sohlen und benützt diese schon seit längerer Zeit im Wettkampf und im Training.

„Seit ich die Geonado Energie-Sohlen verwende", so Gleirscher, „fühle ich mich körperlich Leistungsfähiger, habe schnellere Reaktionszeiten und eine bessere Regeneration nach Training und Wettkampf. Ich vertraue zu 100% auf die jahrelange Erfahrung der Geonado-Experten in Bezug auf Schwingungstechnologien und bin dankbar, dass mir diese Technologie zur Verfügung gestellt wird.

Uns als Hersteller macht es mehrfach Freude zu sehen, dass die Geonado Energie-Sohlen bzw. Energie-Chips sowohl im Spitzensport also auch im Breitensport und im Alltag jedes Menschen Unterstützung bringen und das Wohlbefinden jedes einzelnen dadurch gesteigert werden kann. Profitieren auch SIE von den Geonado Produkten!

Bild: Der frisch gebackenen Olympiasieger und Technik-Chef Tobias Schiegl präsentieren die gewonnene Goldmedaille, welche mit Unterstützung von Geonado erzielt wurde.

Dr. Rüdiger Dahlke ist überzeugt von der Wirkung der Geonado Produkte
Heutzutage kann man sich den äußeren Störzonen (Handy, WLAN, Esmog, usw.) im Alltag kaum mehr entziehen.

Es gibt leider auch ein Überangebot an Produkten, die nachweislich nicht helfen.

Durch langjährige Recherchen und belegbare Studien/Messungen ist Dr. Rüdiger Dahlke überzeugt, dass Geonado Produkte bei schädliche Störzonen helfen können...

Sieg in Königsee - mit Geonado Energie-Sohle
Wir gratulieren dem Rodel-Star Wolfgang Kindl zu seinem beeindruckenden Sieg beim Weltcuprennen in Königsee.

Bei dieser anspruchsvollen Bahn war vor allem

- Konzentration
- Reaktion
- und Energie

gefragt. Da die Geonado Energie-Sohle diese Eigenschaften positiv unterstützt, freut es uns sehr, dass Kindl mit der Energie-Sohle im Schuh diese hervorragende Leistung vollbracht hat. Weiter so Wolfi...

Unerfüllter Kinderwunsch und ein interessanter Lösungsansatz!
 

Dr. Rüdiger Dahlke über das Phänomen, dass in Gegenden, wo viele Störche nisten, mehr Kinder geboren werden.

Und dem Fakt, dass Störche sich nur auf Häusern niederlassen, wo es keine Störzonen gibt. Daraus lässt sich schließen, dass ein vor Störzonen geschütztes Haus positiv beim Kinderwunsch beitragen kann...

20 Jahre Mitglied im Verband für Krankenhaustechniker!
 

Wir sind stolz, Herrn Wiebecke von Geonado zu seiner Ehrenurkunde für 20 Jahre Mitgliedschaft im Österreichischen Verband für Krankenhaustechniker gratulieren zu dürfen.

Das ganze Wissen dieser langjährigen und seriösen Tätigkeit fliest zu 100% in die Entwicklung der Geonado Produkte ein! Mit dem Ziel, die Lebensqualität von Menschen und Tieren zu erhöhen und nachhaltig vor störenden Einflüssen bestmöglich zu schützen.

Dr. Rüdiger Dahlke über die Wirkung der Geonado Produkte auf die Gesundheit
 

Der Arzt, Autor und Seminarleiter Rüdiger Dahlke erzählt über seine Erfahrungen mit den Geonado Produkten und im Besonderen über seine Erfahrung mit der Geonado Energie-Welle...

Geonado trifft Arzt – Autor und Seminarleiter, Rüdiger Dahlke
Die neue Geschäftsführung von Geonado hatte die Ehre, Rüdiger Dahlke in seinem einzigartigen TamanGa Gesundheitsresort zu besuchen und ein Interview mit ihm zu führen. In einem ausführlichen Gespräch kam unter anderem heraus, dass für Herrn Dahlke zu einer gesunden und nachhaltigen Lebensqualität neben einer gesunden Ernährung und dem allgemeinen Wohlbefinden vor allem der Schutz vor Störzonen und Belastungen in der Umwelt zählt. Dabei spielt Geonado eine sehr wichtige Rolle, da der Gründer von Geonado und Erfinder der Welle (Herr Wiebecke) mit seiner akribischen Forschung und den vielen Studien und Messungen beweist, dass Mensch und Tier von diesen gefährlichen Störzonen geschützt werden können.

WEITERE INFORMATIONEN (PDF)

Der Geschäftsführer der Katharinenhöhe, Herr Maier (Bild Mitte), hat sich sehr über die Spende und den zusätzlichen Schutz durch die Geonado Energie-Welle gefreut.

Spende für krebskranke Kinder
Im Rahmen der Charity-Veranstaltung „Spielend Helfen“, die bereits seit vielen Jahren von Dieter Thoma und Harry Bodmer organisiert wird, konnten wir erstmals als Geonado unseren Beitrag leisten.
Wir haben für die Kinder in der Kinderkrebsnachsorgeklinik „Katharinenhöhe“ eine Energie-Welle installiert, um die gesundheitlich sehr angeschlagenen Kinder und Jugendlichen zumindest vor den umliegenden Störzonen zu schützen. Dazu kam von Geonado noch eine kleine Geldspende, sodass wir für diesen guten Zweck einen Gesamtwert von € 3.000.- zur Verfügung stellen konnten (Energie-Welle + Geldspende).
Die Organisatoren von „Spielend Helfen“ konnten dem Geschäftsführer der Katharinenhöhe, Stephan Maier, sogar einen Scheck über € 25.000.- übergeben, damit die Rehaklinik weitere Projekte realisieren kann.

WEITERE INFORMATIONEN

Interview mit dem Gründer von Geonado und Erfinder der Energie-Welle, Adolf Wiebecke
In diesem Interview erklärt der Inhaber aller Patente und Schutzrechte Adolf Wiebecke ausführlich, wie es zur Entdeckung der Energie-Welle kam, wie sich Störfelder und Kraftplätze auf die Menschen auswirken, von seinen unzähligen Forschungen/Messungen/Studien und wie die Energie-Welle auf Menschen, Tiere und Pflanzen wirken kann.

Mobile Kraftquelle
Das Golfmagazin „Perfect Eagle" berichtet recht ausführlich über die positiven Erfolge der Geonado-Technologie. Es wird ein kleiner Überblick über die bisherige Erfolgsgeschichte von Geonado (durch die Erfindung der Welle von Forscher Wiebecke) gegeben, und mit aktuellen Ereignissen und zukünftigen Strategien abgerundet. Der Fokus liegt dabei ganz klar auf der Wirkungen der Energie-Welle und der Energie-Sohlen.

WEITERE INFORMATIONEN (PDF)

Der Geonado-Chip freut auch die Bienen
Bienenvölker, die den Geonado-Chip im Korb haben, gewinnen bei Wettbewerben.
Bienenvölker leiden neuerdings unter existenzbedrohenden Krankheiten, haben quälende Parasiten und kämpfen mit vielen Unwägbarkeiten. Zusammen mit dem Imker Markus Palfinger (Bienen-Max) hat Adolf Wiebecke neue Energie in die Bienenstöcke gebracht. Mit dem speziell informierten Energie-Chip konnten verblüffende Erfolge erzielt werden. Die Forschung dazu ist am Laufen, weil es eine Riesenchance wäre, die Bienenvölker wieder widerstandsfähiger und gesünder zu machen.

Leistungsoptimierung mit Geonado an Doppel-Weltmeister!
 

Im Zuge der Wettkampfvorbereitung des Rodel Weltcups in Königsee wurde das Österreichische Rodel-Ass Wolfgang Kindl energetisch genauer unter die Lupe genommen.

Dabei lag der Fokus auf

• Energie-Messung des Athleten
• Schlafplatzoptimierung
• Beeinflussung von nieder- und hochfrequenten elektromagnetischen Feldern (z.B. Handystrahlung, Elektrosmog u. dgl.)

Detaillierte Informationen finden Sie im Anhang...

WEITERE INFORMATIONEN (PDF)

Forscher beweisen erstmals Wirkung von Erdstrahlen

WEITERE INFORMATIONEN (PDF)

Artikel Bauernzeitung Jung
Gesunder Schlaf- und Arbeitsplatz

WEITERE INFORMATIONEN (PDF)

Cookies ermöglichen Ihnen die bestmögliche Nutzung dieser Website. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzrichtlininen einverstanden. Bestätigung mit »OK« schließt diesen Hinweis. mehr Infos / Datenschutzerklärung